Guitar The Easy Way – Anfängerschule mit rhythmischem Konzept

Bildschirmfoto 2015-06-25 um 12.39.48Guitar The Easy Way ist mein erstes Buch. Es entstand mit Drummer, Produzent und Schlagzeugbuchautor Tom Hapke und ist auch mein erstes Buch bei meinem jetzigen Verlag Alfred Music Publishing.

Ich habe in meiner Unterrichtspraxis festgestellt, dass viele Probleme bei Anfängern auf die Rhythmik zurückzuführen sind. Um dem entgegenzuwirken, basiert das Buch, vor allem am Anfang, auf dem Erlernen der wichtigsten rhythmischen Patterns oder Kombinationsmöglichkeiten von Viertel- und später Achtelnoten. Diese Patterns werden mit eigens komponierten Melodien kombiniert, um in optimalen Schritten zu lernen.

Dieses Konzept wird dann auch auf das Spielen von Akkorden angewendet und fortgeführt. Gerade bei den Akkorden habe ich hier sehr gute Ergebnisse erzielt, wenn ich das Buch mit meinen Schülern durchgearbeitet habe.

Auch die Improvisation kommt in „Guitar the easy Way“ nicht zu kurz. Die Moll-Pentatonik wird ausführlich erklärt und es gibt Beispielsolos und einfache Licks.

Das Buch gibt es in 4 Versionen:

  • Nur das Buch
  • Das Buch incl. CD (auf der Du Dir die Beispiele anhören kannst)
  • Das Buch incl. DVD (mit allen Beispielen als Video)
  • Das Buch incl. DVD und CD.

Für den Unterricht mit einem Gitarrenlehrer reicht das Buch, wenn Du es im Selbststudium durcharbeiten möchtest, empfehle ich Dir auf jeden Fall eine Version mit DVD zu holen.

Du kannst alle Versionen hier bei Amazon bestellen [klick].