Über Mich

super-bild-bernd-glanzblick-neuleiningen-Arbeitskopie-2-208x300Hallo, ich möchte mich hier kurz vorstellen:

Ich bin Bernd Kiltz, Baujahr 1977 und seit meinem Abitur hauptberuflicher Musiker. Gitarre spiele ich seit meinem 13. Geburstag.

Bereits mit 15 fing ich an, mit einem Tascam 4-Spur-Recorder erste Demos aufzunehmen und damit jedem auf die Nerven zu gehen. Über Umwege kam ich so allerdings zu meiner ersten Band.
Meinen ersten Schüler hatte ich bereits mit 16, nachdem ich eine Anzeige in der lokalen Zeitung geschaltet hatte. Damals gab es 10 Mark für eine Stunde – das waren noch Zeiten!

Mein erster Gitarrenlehrer (ein sehr guter Klassikgitarrist und Chapman-Stick-Spieler) entließ mich nach 3 Monaten aus dem Unterricht, da er meinte, mir im Bereich Rock/Metal/Shredding nichts mehr zeigen zu können. Stattdessen gab ich dann mit seiner Unterstützung selbst an der Musikschule Unterricht – mit 17.

Vorher hatte ich mich mit diversen Lehrvideos auf VHS-Kassette (Vinnie Moore, Paul Gilbert, Michael Angelo, John Petrucci, Frank Gambale) beschäftigt und wie ein gestörter 3-5 Stunden am Tag geübt.

Die zweite Band kam dann auch mit 17 und in dieser fand ich einen sehr guten Freund, mit dem ich bis heute noch zusammen Songs schreibe (siehe Production Music).

Kurze Zeit kam eine 3. Band hinzu, in der ich parallel spielte. Hier war der Stil dann direkt sehr viel anspruchsvoller und wir coverten sogar 2 Songs der Band Dream Theater, die immer noch eine meiner absoluten Lieblingsbands ist (bis auf den Sänger…)

Rasant ging es dann aufwärts, als ich meinen langjährigen Gitarrenlehrer Ralph Schäfer-Lösch kurz vor meinem Abitur kennenlernte, der mich in die Welt des Jazz und Fusion einführte.

1999 bis 2000 folgte ein Studium an der Los Angeles Music Academy.

Nach meiner Rückkehr spielte ich in diversen Coverbands und verdiente direkt gutes Geld als Profimusiker.

Von 2001 bis 2005 machte ich mein Diplom an der Mannheimer Musikhochschule (Jazz und Popularmusik, Hauptfach Gitarre), nebenbei spielte ich weiter jedes Wochende Gigs und unterrichtete 3 Nachmittage.

Seitdem habe ich 6 Lehrbücher für Gitarre geschrieben (mehr dazu hier) und bin als Livemusiker, Gitarrenlehrer und Komponist (Production Music) tätig.

Nebenbei und als sportlichen Ausgleich für die Musik bin ich noch Indoor Cycling Instructor bei Fitness First in Frankfurt.

Mein neuestes Projekt ist die Website Marketing für Musiklehrer, mehr Infos dazu gibt es hier (klick).

Ich wünsche Dir viel Spaß auf meiner Website – schau Dir alle Unterseiten in Ruhe an, es gibt viel zu entdecken!

Bernd Kiltz.